48 Rotenburger Karateka bestanden GĂĽrtelprĂĽfung

48 Prüflinge des Karate-Dojo Rotenburg erfüllten die technischen Anforderungen. Sie kamen somit zur nächst höheren Gürtelprüfung eine Stufe auf ihrer „Karate-Leiter“ voran. Nach außen dokumentiert sich dies in einer dunkleren Gürtelfarbe.

Wer im Unterricht gut mitarbeitet und den Anordnungen und Korrekturen der Trainer folgt, der kann einer bevorstehenden PrĂĽfung gelassen entgegen sehen. Ob Kihon (Grundschule), Kata (Form) oder Kumite (Kampf); alle gelernten Techniken flieĂźen hier mit ein. An diesem Tag muss alles, wofĂĽr der PrĂ  ... weiter lesen


9. Rotenburger Karate-Camp mit dem 5-fachen Europameister Giovanni Macchitella

Vom 01. bis 03.06.2018 nahmen 65 Karateka am 9. Rotenburger Karate-Camp teil.

Das Karate-Dojo Rotenburg (KDR) veranstaltet dieses Camp in erster Linie fĂĽr die Kinder und Jugendlichen des Vereins. Aber auch Erwachsene nutzten dieses Event um sich weiterzuentwickeln.

Das bedeutet: drei Tage lang auf Fernsehen, Handy und Computer verzichten, keine Eltern und Geschwister; raus aus der gewohnten Umgebung und rein ins Freizeit-Camp.

Training Besonders stolz ist der Rotenburger Verein, dass er den 5-fachen Europameister und mehrfachen Deutschen Meister Giovanni Macchitella aus Frankfurt als Trainer gewinnen konnte. Der renommierte Trainer gab am Samstag sein Wissen, seine Erfahrung und seine Leidenschaft fĂĽr das Karate weiter.  ... weiter lesen


Sieben Rotenburger beim Karate-Highlight „Kata-Spezial“ in Tauberbischofsheim

Vier Tage mit weltweit angesehenen Trainern zusammen Karate trainieren – das war das Erlebnis im Mai für die sieben Karateka Kirill Kireew (2. Kyu), Karl-Heinz Kellner, Ulrich Trieschmann, Harald Rohde (alle 1. Dan), Alexander Ressler (2. Dan), Alexander Kireew (4. Dan) und Volker Sandrock (5. Dan) vom Karate-Dojo Rotenburg e.V.

Rund 1100 Karatekas aus dem In- und Ausland trafen sich vom 10. - 13. Mai im schönen Tauberbischofsheim zum Kata-Spezial-Lehrgang.

Namhafte und hochgraduierte Trainer leiteten die Trainingseinheiten. Allen voran der Chiefinstructor der Japan-Karate-Association (JKA) in Europa, Shihan Hideo Ochi (9. Dan). JKA-Instructor Tatsuya Naka (7. Dan) war eigens aus Japan angereist und beein-druckte die Teilnehmer mit seinem fundamenta  ... weiter lesen


Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe person  ... weiter lesen