Into errorHandler() at line 25

---ERRNO---
8192

---ERRSTR---
Function eregi_replace() is deprecated

---ERRFILE---
/home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/sys/hpfunction.TextReplace.php

---ERRLINE---
160

---ERRCONTEXT---
Array
(
[aItems] => Array
(
[8] => Array
(
[ItemID] => 8
[Path] => /2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft
[File] => 100_1048.jpg
[Format] => 1
)

)

[nPicID] => 8
[nWidth] => 500
[nHeight] => 0
[nQuali] => 75
[oPtT] => CPicToThumb Object
(
[strSrcPath] =>
[strSrcFilename] =>
[strNewPath] =>
[strNewFilename] =>
[nConverter] => 0
)

[strCachePath] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/s_media/cache/
[strCachePathExtern] => http://media.karate-rotenburg.de/cache/
[strMediaPath] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/s_media/data/
[strMediaPathExtern] => http://media.karate-rotenburg.de/data/
[strRelativeFile] => /2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft/100_1048.jpg
[strPathFile] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/s_media/data//2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft/100_1048.jpg
[strCacheFilename] => /2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft/100_1048.jpg
)


Backtrace of errorHandler()
Array
(
[0] => Array
(
[function] => errorHandler
[args] => Array
(
[0] => 8192
[1] => Function eregi_replace() is deprecated
[2] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/sys/hpfunction.TextReplace.php
[3] => 160
[4] => Array
(
[aItems] => Array
(
[8] => Array
(
[ItemID] => 8
[Path] => /2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft
[File] => 100_1048.jpg
[Format] => 1
)

)

[nPicID] => 8
[nWidth] => 500
[nHeight] => 0
[nQuali] => 75
[oPtT] => CPicToThumb Object
(
[strSrcPath] =>
[strSrcFilename] =>
[strNewPath] =>
[strNewFilename] =>
[nConverter] => 0
)

[strCachePath] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/s_media/cache/
[strCachePathExtern] => http://media.karate-rotenburg.de/cache/
[strMediaPath] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/s_media/data/
[strMediaPathExtern] => http://media.karate-rotenburg.de/data/
[strRelativeFile] => /2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft/100_1048.jpg
[strPathFile] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/s_media/data//2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft/100_1048.jpg
[strCacheFilename] => /2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft/100_1048.jpg
)

)

)

[1] => Array
(
[file] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/sys/hpfunction.TextReplace.php
[line] => 160
[function] => eregi_replace
)

[2] => Array
(
[file] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/sys/hpfunction.TextReplace.php
[line] => 134
[function] => GetPictureFile
[args] => Array
(
[0] => Array
(
[8] => Array
(
[ItemID] => 8
[Path] => /2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft
[File] => 100_1048.jpg
[Format] => 1
)

)

[1] => 8
[2] => 500
)

)

[3] => Array
(
[file] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/sys/hpfunction.TextReplace.php
[line] => 9
[function] => ReplacePictureIDsInText
[args] => Array
(
[0] =>

Über 200 Teilnehmer aus 32 veschiedenen Vereinen waren am Start.
Nach guten Leistungen im Vorjahr waren die Rotenburger mit hoher Erwartungshaltung nach Hannover gereist.


Bei dieser gut besetzten Veranstaltung konnten die gut vorbereiteten und motivierten Karateka des KD Rotenburg wieder bemerkenswerte Erfolge verbuchen.


Von den 9 Teilnehmern konnten sich fünf bis in das Finale vorkämpfen.
Mit einem ersten, einem zweiten und vier dritten Plätzen unterstrichen die KDR`ler ihre kontinuierlich guten Leistungen.


Mit der Kata-Mannschaft, die eine Kata „genau, stark und synchron“ vorführen muß, ist das Rotenburger Team mit Nikita Schneider, Jens Wehrum und Anton Hilfer in diesem Jahr bereits Mitteldeutscher und Ostdeutscher Meister geworden. Der Sieg im Norden ist ein weiterer Hö-hepunkt der drei Jugendlichen.


Anton Hilfer kämpfte sich im Jiyu-Kumite Jungen 16-17 Jahre mühelos durch alle Vorkämpfe und sicherte sich somit seinen Einzug ins Finale, wo er Norddeutsches Silber holte.


In der Disziplin Kata Jungen 15-17 Jahre konnte sich Jens Wehrum unter den 39 Startern einen Platz für das Finale ergattern. Dort bekam Wehrum die drittbeste Wertung und erhielt die Bronzemedaille. Nikita Schneider kam hier auf Platz 5 und Anton Hilfer auf den sechsten Rang.


Bei den 12-14 jährigen Jungen ka-men Steven Fritsche in Kata und Christofor Manulidi im Kihon-Ippon-Kumite ins Finale. Beide Rotenburger sind stolz auf ihren dritten Platz. Fritsche belegte weiterhin den 5. Platz im Kihon-Ippon-Kumite.


Weitere fünfte Plätze erreichten Carolina Weyh in Kata 12-14 Jahre Mädchen und Ramona Erbe im Jiyu-Kumite Frauen ab 18 Jahre.


Die NordDM ist das letzte große Tur-nier vor der Deutschen Jugend-Meisterschaft.


Die Rotenburger Trainer Sandrock und Müller konnten sich mal wieder über die Erfolge ihrer Leistungsträger freuen.


Übersicht:


  • 1. Nikita Schneider, Jens Wehrum u. Anton Hilfer (Kata-Team)

  • 2. Anton Hilfer (Kumite)

  • 3. Jens Wehrum (Kata)

  • 3. Christofor Manulidi (Kumite)

  • 3. Steven Fritsche (Kata)

  • 5. Carolina Weyh (Kata)

  • 5. Ramona Erbe (Kumite)

  • 5. Nikita Schneider (Kata)

  • 5. Steven Fritsche (Kumite)

  • 6. Anton Hilfer (Kata)


Karate-Lehrgang in Rotenburg


Am 10. und 11.11.07 findet in der B.-Faust-Halle in Rotenburg ein Karate-Lehrgang mit Sensei Risto Kiiskilä (6. Dan) statt.


Mitmachen können alle interessierte Karateka.


Info:


Volker Sandrock, Mobil 0172-5615275, www.karate-rotenburg.de





)

)

[4] => Array
(
[file] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/p/display/content_list.php
[line] => 150
[function] => ReplaceDynamicsInText
[args] => Array
(
[0] =>

Über 200 Teilnehmer aus 32 veschiedenen Vereinen waren am Start.
Nach guten Leistungen im Vorjahr waren die Rotenburger mit hoher Erwartungshaltung nach Hannover gereist.


Bei dieser gut besetzten Veranstaltung konnten die gut vorbereiteten und motivierten Karateka des KD Rotenburg wieder bemerkenswerte Erfolge verbuchen.


Von den 9 Teilnehmern konnten sich fünf bis in das Finale vorkämpfen.
Mit einem ersten, einem zweiten und vier dritten Plätzen unterstrichen die KDR`ler ihre kontinuierlich guten Leistungen.


Mit der Kata-Mannschaft, die eine Kata „genau, stark und synchron“ vorführen muß, ist das Rotenburger Team mit Nikita Schneider, Jens Wehrum und Anton Hilfer in diesem Jahr bereits Mitteldeutscher und Ostdeutscher Meister geworden. Der Sieg im Norden ist ein weiterer Hö-hepunkt der drei Jugendlichen.


Anton Hilfer kämpfte sich im Jiyu-Kumite Jungen 16-17 Jahre mühelos durch alle Vorkämpfe und sicherte sich somit seinen Einzug ins Finale, wo er Norddeutsches Silber holte.


In der Disziplin Kata Jungen 15-17 Jahre konnte sich Jens Wehrum unter den 39 Startern einen Platz für das Finale ergattern. Dort bekam Wehrum die drittbeste Wertung und erhielt die Bronzemedaille. Nikita Schneider kam hier auf Platz 5 und Anton Hilfer auf den sechsten Rang.


Bei den 12-14 jährigen Jungen ka-men Steven Fritsche in Kata und Christofor Manulidi im Kihon-Ippon-Kumite ins Finale. Beide Rotenburger sind stolz auf ihren dritten Platz. Fritsche belegte weiterhin den 5. Platz im Kihon-Ippon-Kumite.


Weitere fünfte Plätze erreichten Carolina Weyh in Kata 12-14 Jahre Mädchen und Ramona Erbe im Jiyu-Kumite Frauen ab 18 Jahre.


Die NordDM ist das letzte große Tur-nier vor der Deutschen Jugend-Meisterschaft.


Die Rotenburger Trainer Sandrock und Müller konnten sich mal wieder über die Erfolge ihrer Leistungsträger freuen.


Übersicht:


  • 1. Nikita Schneider, Jens Wehrum u. Anton Hilfer (Kata-Team)

  • 2. Anton Hilfer (Kumite)

  • 3. Jens Wehrum (Kata)

  • 3. Christofor Manulidi (Kumite)

  • 3. Steven Fritsche (Kata)

  • 5. Carolina Weyh (Kata)

  • 5. Ramona Erbe (Kumite)

  • 5. Nikita Schneider (Kata)

  • 5. Steven Fritsche (Kumite)

  • 6. Anton Hilfer (Kata)


Karate-Lehrgang in Rotenburg


Am 10. und 11.11.07 findet in der B.-Faust-Halle in Rotenburg ein Karate-Lehrgang mit Sensei Risto Kiiskilä (6. Dan) statt.


Mitmachen können alle interessierte Karateka.


Info:


Volker Sandrock, Mobil 0172-5615275, www.karate-rotenburg.de





)

)

[5] => Array
(
[file] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/s_main_page_content.php
[line] => 61
[args] => Array
(
[0] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/p/display/content_list.php
)

[function] => require_once
)

[6] => Array
(
[file] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/index.php
[line] => 106
[args] => Array
(
[0] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/s_main_page_content.php
)

[function] => require_once
)

)
Into errorHandler() at line 25

---ERRNO---
8192

---ERRSTR---
Function eregi_replace() is deprecated

---ERRFILE---
/home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/sys/hpfunction.TextReplace.php

---ERRLINE---
161

---ERRCONTEXT---
Array
(
[aItems] => Array
(
[8] => Array
(
[ItemID] => 8
[Path] => /2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft
[File] => 100_1048.jpg
[Format] => 1
)

)

[nPicID] => 8
[nWidth] => 500
[nHeight] => 0
[nQuali] => 75
[oPtT] => CPicToThumb Object
(
[strSrcPath] =>
[strSrcFilename] =>
[strNewPath] =>
[strNewFilename] =>
[nConverter] => 0
)

[strCachePath] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/s_media/cache/
[strCachePathExtern] => http://media.karate-rotenburg.de/cache/
[strMediaPath] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/s_media/data/
[strMediaPathExtern] => http://media.karate-rotenburg.de/data/
[strRelativeFile] => /2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft/100_1048.jpg
[strPathFile] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/s_media/data//2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft/100_1048.jpg
[strCacheFilename] => !2007!2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft!100_1048.jpg
)


Backtrace of errorHandler()
Array
(
[0] => Array
(
[function] => errorHandler
[args] => Array
(
[0] => 8192
[1] => Function eregi_replace() is deprecated
[2] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/sys/hpfunction.TextReplace.php
[3] => 161
[4] => Array
(
[aItems] => Array
(
[8] => Array
(
[ItemID] => 8
[Path] => /2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft
[File] => 100_1048.jpg
[Format] => 1
)

)

[nPicID] => 8
[nWidth] => 500
[nHeight] => 0
[nQuali] => 75
[oPtT] => CPicToThumb Object
(
[strSrcPath] =>
[strSrcFilename] =>
[strNewPath] =>
[strNewFilename] =>
[nConverter] => 0
)

[strCachePath] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/s_media/cache/
[strCachePathExtern] => http://media.karate-rotenburg.de/cache/
[strMediaPath] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/s_media/data/
[strMediaPathExtern] => http://media.karate-rotenburg.de/data/
[strRelativeFile] => /2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft/100_1048.jpg
[strPathFile] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/s_media/data//2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft/100_1048.jpg
[strCacheFilename] => !2007!2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft!100_1048.jpg
)

)

)

[1] => Array
(
[file] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/sys/hpfunction.TextReplace.php
[line] => 161
[function] => eregi_replace
)

[2] => Array
(
[file] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/sys/hpfunction.TextReplace.php
[line] => 134
[function] => GetPictureFile
[args] => Array
(
[0] => Array
(
[8] => Array
(
[ItemID] => 8
[Path] => /2007/2007-10-28_Nord_Deutsche_Meisterschaft
[File] => 100_1048.jpg
[Format] => 1
)

)

[1] => 8
[2] => 500
)

)

[3] => Array
(
[file] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/sys/hpfunction.TextReplace.php
[line] => 9
[function] => ReplacePictureIDsInText
[args] => Array
(
[0] =>

Über 200 Teilnehmer aus 32 veschiedenen Vereinen waren am Start.
Nach guten Leistungen im Vorjahr waren die Rotenburger mit hoher Erwartungshaltung nach Hannover gereist.


Bei dieser gut besetzten Veranstaltung konnten die gut vorbereiteten und motivierten Karateka des KD Rotenburg wieder bemerkenswerte Erfolge verbuchen.


Von den 9 Teilnehmern konnten sich fünf bis in das Finale vorkämpfen.
Mit einem ersten, einem zweiten und vier dritten Plätzen unterstrichen die KDR`ler ihre kontinuierlich guten Leistungen.


Mit der Kata-Mannschaft, die eine Kata „genau, stark und synchron“ vorführen muß, ist das Rotenburger Team mit Nikita Schneider, Jens Wehrum und Anton Hilfer in diesem Jahr bereits Mitteldeutscher und Ostdeutscher Meister geworden. Der Sieg im Norden ist ein weiterer Hö-hepunkt der drei Jugendlichen.


Anton Hilfer kämpfte sich im Jiyu-Kumite Jungen 16-17 Jahre mühelos durch alle Vorkämpfe und sicherte sich somit seinen Einzug ins Finale, wo er Norddeutsches Silber holte.


In der Disziplin Kata Jungen 15-17 Jahre konnte sich Jens Wehrum unter den 39 Startern einen Platz für das Finale ergattern. Dort bekam Wehrum die drittbeste Wertung und erhielt die Bronzemedaille. Nikita Schneider kam hier auf Platz 5 und Anton Hilfer auf den sechsten Rang.


Bei den 12-14 jährigen Jungen ka-men Steven Fritsche in Kata und Christofor Manulidi im Kihon-Ippon-Kumite ins Finale. Beide Rotenburger sind stolz auf ihren dritten Platz. Fritsche belegte weiterhin den 5. Platz im Kihon-Ippon-Kumite.


Weitere fünfte Plätze erreichten Carolina Weyh in Kata 12-14 Jahre Mädchen und Ramona Erbe im Jiyu-Kumite Frauen ab 18 Jahre.


Die NordDM ist das letzte große Tur-nier vor der Deutschen Jugend-Meisterschaft.


Die Rotenburger Trainer Sandrock und Müller konnten sich mal wieder über die Erfolge ihrer Leistungsträger freuen.


Übersicht:


  • 1. Nikita Schneider, Jens Wehrum u. Anton Hilfer (Kata-Team)

  • 2. Anton Hilfer (Kumite)

  • 3. Jens Wehrum (Kata)

  • 3. Christofor Manulidi (Kumite)

  • 3. Steven Fritsche (Kata)

  • 5. Carolina Weyh (Kata)

  • 5. Ramona Erbe (Kumite)

  • 5. Nikita Schneider (Kata)

  • 5. Steven Fritsche (Kumite)

  • 6. Anton Hilfer (Kata)


Karate-Lehrgang in Rotenburg


Am 10. und 11.11.07 findet in der B.-Faust-Halle in Rotenburg ein Karate-Lehrgang mit Sensei Risto Kiiskilä (6. Dan) statt.


Mitmachen können alle interessierte Karateka.


Info:


Volker Sandrock, Mobil 0172-5615275, www.karate-rotenburg.de





)

)

[4] => Array
(
[file] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/p/display/content_list.php
[line] => 150
[function] => ReplaceDynamicsInText
[args] => Array
(
[0] =>

Über 200 Teilnehmer aus 32 veschiedenen Vereinen waren am Start.
Nach guten Leistungen im Vorjahr waren die Rotenburger mit hoher Erwartungshaltung nach Hannover gereist.


Bei dieser gut besetzten Veranstaltung konnten die gut vorbereiteten und motivierten Karateka des KD Rotenburg wieder bemerkenswerte Erfolge verbuchen.


Von den 9 Teilnehmern konnten sich fünf bis in das Finale vorkämpfen.
Mit einem ersten, einem zweiten und vier dritten Plätzen unterstrichen die KDR`ler ihre kontinuierlich guten Leistungen.


Mit der Kata-Mannschaft, die eine Kata „genau, stark und synchron“ vorführen muß, ist das Rotenburger Team mit Nikita Schneider, Jens Wehrum und Anton Hilfer in diesem Jahr bereits Mitteldeutscher und Ostdeutscher Meister geworden. Der Sieg im Norden ist ein weiterer Hö-hepunkt der drei Jugendlichen.


Anton Hilfer kämpfte sich im Jiyu-Kumite Jungen 16-17 Jahre mühelos durch alle Vorkämpfe und sicherte sich somit seinen Einzug ins Finale, wo er Norddeutsches Silber holte.


In der Disziplin Kata Jungen 15-17 Jahre konnte sich Jens Wehrum unter den 39 Startern einen Platz für das Finale ergattern. Dort bekam Wehrum die drittbeste Wertung und erhielt die Bronzemedaille. Nikita Schneider kam hier auf Platz 5 und Anton Hilfer auf den sechsten Rang.


Bei den 12-14 jährigen Jungen ka-men Steven Fritsche in Kata und Christofor Manulidi im Kihon-Ippon-Kumite ins Finale. Beide Rotenburger sind stolz auf ihren dritten Platz. Fritsche belegte weiterhin den 5. Platz im Kihon-Ippon-Kumite.


Weitere fünfte Plätze erreichten Carolina Weyh in Kata 12-14 Jahre Mädchen und Ramona Erbe im Jiyu-Kumite Frauen ab 18 Jahre.


Die NordDM ist das letzte große Tur-nier vor der Deutschen Jugend-Meisterschaft.


Die Rotenburger Trainer Sandrock und Müller konnten sich mal wieder über die Erfolge ihrer Leistungsträger freuen.


Übersicht:


  • 1. Nikita Schneider, Jens Wehrum u. Anton Hilfer (Kata-Team)

  • 2. Anton Hilfer (Kumite)

  • 3. Jens Wehrum (Kata)

  • 3. Christofor Manulidi (Kumite)

  • 3. Steven Fritsche (Kata)

  • 5. Carolina Weyh (Kata)

  • 5. Ramona Erbe (Kumite)

  • 5. Nikita Schneider (Kata)

  • 5. Steven Fritsche (Kumite)

  • 6. Anton Hilfer (Kata)


Karate-Lehrgang in Rotenburg


Am 10. und 11.11.07 findet in der B.-Faust-Halle in Rotenburg ein Karate-Lehrgang mit Sensei Risto Kiiskilä (6. Dan) statt.


Mitmachen können alle interessierte Karateka.


Info:


Volker Sandrock, Mobil 0172-5615275, www.karate-rotenburg.de





)

)

[5] => Array
(
[file] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/s_main_page_content.php
[line] => 61
[args] => Array
(
[0] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/p/display/content_list.php
)

[function] => require_once
)

[6] => Array
(
[file] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/index.php
[line] => 106
[args] => Array
(
[0] => /home/www/doc/18920/karate-rotenburg.de/www/s_main_page_content.php
)

[function] => require_once
)

)

Norddeutscher Titel für Rotenburger Team

Hervorragend haben die Rotenburger Karateka bei der Norddeutschen Karate-Meisterschaft des Deutschen JKA-Karate Bundes e.V. am 28.10.2007 in Hannover abgeschnitten.

Über 200 Teilnehmer aus 32 veschiedenen Vereinen waren am Start. Nach guten Leistungen im Vorjahr waren die Rotenburger mit hoher Erwartungshaltung nach Hannover gereist.

Bei dieser gut besetzten Veranstaltung konnten die gut vorbereiteten und motivierten Karateka des KD Rotenburg wieder bemerkenswerte Erfolge verbuchen.

Von den 9 Teilnehmern konnten sich fünf bis in das Finale vorkämpfen. Mit einem ersten, einem zweiten und vier dritten Plätzen unterstrichen die KDR`ler ihre kontinuierlich guten Leistungen.

Mit der Kata-Mannschaft, die eine Kata „genau, stark und synchron“ vorführen muß, ist das Rotenburger Team mit Nikita Schneider, Jens Wehrum und Anton Hilfer in diesem Jahr bereits Mitteldeutscher und Ostdeutscher Meister geworden. Der Sieg im Norden ist ein weiterer Hö-hepunkt der drei Jugendlichen.

Anton Hilfer kämpfte sich im Jiyu-Kumite Jungen 16-17 Jahre mühelos durch alle Vorkämpfe und sicherte sich somit seinen Einzug ins Finale, wo er Norddeutsches Silber holte.

In der Disziplin Kata Jungen 15-17 Jahre konnte sich Jens Wehrum unter den 39 Startern einen Platz für das Finale ergattern. Dort bekam Wehrum die drittbeste Wertung und erhielt die Bronzemedaille. Nikita Schneider kam hier auf Platz 5 und Anton Hilfer auf den sechsten Rang.

Bei den 12-14 jährigen Jungen ka-men Steven Fritsche in Kata und Christofor Manulidi im Kihon-Ippon-Kumite ins Finale. Beide Rotenburger sind stolz auf ihren dritten Platz. Fritsche belegte weiterhin den 5. Platz im Kihon-Ippon-Kumite.

Weitere fünfte Plätze erreichten Carolina Weyh in Kata 12-14 Jahre Mädchen und Ramona Erbe im Jiyu-Kumite Frauen ab 18 Jahre.

Die NordDM ist das letzte große Tur-nier vor der Deutschen Jugend-Meisterschaft.

Die Rotenburger Trainer Sandrock und Müller konnten sich mal wieder über die Erfolge ihrer Leistungsträger freuen.

Übersicht:

  • 1. Nikita Schneider, Jens Wehrum u. Anton Hilfer (Kata-Team)
  • 2. Anton Hilfer (Kumite)
  • 3. Jens Wehrum (Kata)
  • 3. Christofor Manulidi (Kumite)
  • 3. Steven Fritsche (Kata)
  • 5. Carolina Weyh (Kata)
  • 5. Ramona Erbe (Kumite)
  • 5. Nikita Schneider (Kata)
  • 5. Steven Fritsche (Kumite)
  • 6. Anton Hilfer (Kata)

Karate-Lehrgang in Rotenburg

Am 10. und 11.11.07 findet in der B.-Faust-Halle in Rotenburg ein Karate-Lehrgang mit Sensei Risto Kiiskilä (6. Dan) statt.

Mitmachen können alle interessierte Karateka.

Info:

Volker Sandrock, Mobil 0172-5615275, www.karate-rotenburg.de


Erstellt am 01.12.2007. Letzte Änderung am 09.12.2007 von Tobias Holstein