Jubil├Ąumslehrgang in Rotenburg

Endlich war es soweit!

Am Samstag, den 07.02.2015 konnte das Karate-Dojo Rotenburg den DJKB-Instructor, Sensei Risto Kiiskil├Ą (6. Dan) zu einem Jubil├Ąumslehrgang in Rotenburg begr├╝├čen.

Es war eine Freude und Ehre, dass Sensei Kiiskil├Ą als Gasttrainer den Lehrgang leitete.

Geschuldet war der Jubil├Ąumslehrgang folgenden Tatsachen:

Vereinsgr├╝nder Volker Sandrock blickt auf 30 Jahre aktiven Karate-Sport in Rotenburg zur├╝ck. Er ist Tr├Ąger des 5. Dan (Meistergrad), Bundespr├╝fer und Bundeskampfrichter im DJKB-Bundesverband, Fachverband f├╝r traditionelles Karate.

Unter Anleitung des lizenzierten Trainers Sandrock konnten zahlreiche Karate-Sportler des Rotenburger Vereines beachtliche Erfolge auf nationaler und sogar internationaler Ebene erzielen.

In seiner Eigenschaft als Cheftrainer des KD Rotenburg misst er dem Training mit Kindern und Jugendlichen eine gro├če Bedeutung zu. Gleichsam finden Erwachsene in der Kampfkunst Karate-D├┤ Ausgeglichenheit, Selbstvertrauen und die Verbesserung ihres allgemeinen Wohlbefindens. Derzeit hat der Rotenburger Verein rund 140 Mitglieder.

Sensei Kiiskil├Ą ist seit 25 Jahren Mentor von Sandrock und der Rotenburger Oberstufe. Die Rotenburger folgen Kiiskil├Ą inhaltlich und technisch. Kiiskil├Ą hat das Karate in Rotenburg ma├čgeblich beeinflusst und verf├╝gt ├╝ber ein einzigartiges Karatekonzept! Anders als viele andere Trainer vermittelt Kiiskil├Ą nicht nur ├ťbungsmuster, sondern ├╝bt vor allem akribisch mit seinen Trainingsgruppen die konkreten Bewegungsabl├Ąufe f├╝r ein dynamisches und effektives Karate.

ÔÇ×Danke Risto, dass du dich um uns k├╝mmerst!ÔÇť

Kiiskil├Ą ist zweifacher Vizeweltmeister und mehrfacher Deutscher Meister im Kumite.

Nach den jeweils drei anstrengenden Trainingseinheiten, aufgeteilt nach Unter- und Oberstufe, bedankte sich der Rotenburger Klub bei Kiiskil├Ą mit einem kleinen Geschenk.

Dem Finnen wurde f├╝r seine Blockh├╝tte in den finnischen W├Ąldern eine ÔÇ×Motors├ĄgeÔÇť vom 1. Vorsitzenden ├╝berreicht.

Die Rotenburger Vereinsmitglieder bedankten sich bei ihrem Vereinsgr├╝nder Sandrock mit einem Gutschein f├╝r einen Karate-Anzug, welcher von Frank J├Ąger ├╝berreicht wurde.

Nach dem Training hat man den Tag gem├╝tlich ausklingen lassen.

Dank gilt auch allen flei├čigen Helfern, die zum Gelingen dieses Jubil├Ąumslehrgangs beigetragen haben.


Erstellt am 09.02.2015. Letzte Änderung am 11.03.2015 von Volker Sandrock