Karate-Intensiv-Lehrgang in der Sportschule IPPON in Frankfurt

Zehn Rotenburger Karateka investierten eine Woche ihres Urlaubes bzw. ihrer Ferien um an einer Aus- und Weiterbildung speziell f├╝r Trainer und Wettk├Ąmpfer in der Sportschule IPPON in Frankfurt/M. teilzunehmen.

Das Training fand zweimal t├Ąglich statt und wurde vom Ausbilder des Deutschen JKA-Karate Bundes e.V. (DJKB), Sensei Risto Kiiskil├Ą (6. Dan), geleitet.

Vom KD Rotenburg nahmen Philipp Riel, Adrian Schumann, Erik Hiege, Daniel Sandrock, Oliver Sandrock, Volker Sandrock, Jens Wehrum, Mike Wendt, Daniel Burke und Josephine Burke teil.


Erstellt am 13.01.2013. Letzte Änderung am 01.02.2013 von Volker Sandrock